; Ihr Registrierungsschluessel (falls vorh.) ; Link, wenn Applet angeklickt wurde (siehe oben) ; Link in neuem Fenster öffnen? ; Name des Neuen Fensters, das event. geöffnet wird ; Angezeigter Text in der Statusleiste des Browsers ; Hintergrundbild (Dateinamen oder "NO") ; Hintergrundfarbe (ROT-Komponente) ; Hintergrundfarbe (GRÜN-Komponente) ; Hintergrundfarbe (BLAU-Komponente) ; Optional: Überlagerungsbild über den applet ; X-Offset des Überlagerungsbildes ; Y-Offset des Überlagerungsbildes ; Task-Priorität (1..10) ; Millisekunden/Frame für Synchronisierung Sorry, your browser doesn't support Java.
Info

News_Siemens.htm Infoboard Hotnews Gästebuch Forum Glossar Suchmaschine Impressum

EAT Engineer
Electrical Automation Technic

Jacobs, Wolff GbR
Heidkamp 14c
28790 Schwanewede
Fon: +49 (4209) 6888-2
Fax: +49 (4209) 6888-3

mailto:eat@eat-engineer.de

Wegbeschreibung    

 

Was bringt Automatisierung ?

Durch Reduzierung des Zeitaufwandes der Fertigung tritt eine Erhöhung der 
Produktivität ein

Entlastung der Mitarbeiter von körperlich schweren Tätigkeiten durch den Einsatz 
von Arbeitsmaschinen

Innovative Automatisierung reduziert den Energie- und Rohstoffverbrauch

praxiserprobte Steuerungssysteme erhöhen die Qualität Ihres Produktes

 

Alles aus einer Hand

Fachgerechte Beratung

Entwicklung von Lösungskonzepten

Projektieren von Planungsunterlagen

Konstruieren von Einzelkomponenten

Optimieren der Anlagenschnittstellen

Ingenieurmäßiges Controlling bei der Fertigung

Vertrieb der Gesamtanlage

Fachgerechte Betreuung der Anlage

Die Idee !

Wir automatisieren, damit es bei Ihnen günstiger
und noch besser läuft !

Die Idee haben Sie !

Die Lösung bringen wir Ihnen ins Haus !

 

 

 

 

 

Wo liegen die Vorteile ?

Wir beraten Sie im Bereich der
Automatisierungstechnik ohne Ihnen gleich was verkaufen zu wollen

Wir sind produktunabhängig

Wir planen wirtschaftlich für Sie

Nicht der Preis, sondern die Leistung zählt

Qualifizierte Ingenieure im Bereich der Automatisierungstechnik beraten Sie gerne

Weitere Vorteile für Sie 

Komplettlösungen für Ihren individuellen Anwendungsfall

Wir stellen Ihnen das Gesamtkonzept zusammen

Wir sagen Ihnen was die Automatisierung in Ihrem speziellen Fall wirklich bringt

Auch bei großen Anlagen machen wir keine Schätzpreise, sondern sagen Ihnen was es kostet

Der Preis und die Leistung ist am Projektbeginn
eindeutig und klar erkennbar für Sie

 

Warum können wir Fahrrad fahren?

Beim Fahrradfahren arbeitet der Mensch als Regler. Das wird beim Balancieren des Fahrrades besonders offensichtlich, denn das Fahrrad ist instabil. In diesem Beitrag wird untersucht, unter welchen Bedingungen es möglich ist, das Fahrrad mit einem so einfachen Reglergesetz zu balancieren, dass Menschen dieses Reglergesetz ohne Mühe realisieren können. Dabei wird nicht nur die jedem Radfahrer bekannte Lösung nachvollzogen, sondern auch untersucht, wie sich das Stabilisierungsproblem ändert, wenn nicht mit dem Vorderrad, sondern mit dem Hinterrad gelenkt wird, wie es für Liegeräder als zweckmäßig betrachtet wird. Es wird gezeigt, dass derartige Räder nicht mit der für die Vorderradlenkung bekannten proportionalen Regelung stabilisiert werden können und deshalb nicht praktisch einsetzbar sind.
Quelle: at - Automatisierungstechnik, 2001, Volume 49, Issue 10, p. 327

Zurück zum Anfang
Copyright Ó 2001 by EAT Engineer