Kopplung Eplan Access (EPLESS)
Nach oben ] Weiter ]

Epless erleichtert Ihnen  die Arbeit mit EPLAN ....

Folgende Features sind realisiert:

Die Daten werden zentral gehalten. Daher müssen für jeden Kunden / Projekt die Artikeldaten nur einmal eingegeben werden, weil der Artikel für den Kunden / Projekt freigegeben wird.

Bisher haben Sie die Artikel in Eplan verwaltet oder mit viel Arbeit mit Exceldateien kopiert

Die Arbeit am Artikelstamm muss nicht am Eplansystem erfolgen, sondern kann parallel während der Projektion auf einen anderen PC (ohne Eplan) erfolgen.

Änderungen an Artikeln, die vom Eplansystem durchgeführt werden, können in die Datenbank übernommen werden. Es wird jedes Datenfeld überprüft und bei Änderungen entscheidet der Benutzer welche er übernehmen möchte. Somit wird eine Doppelarbeit verhindert.

Die Daten können für einen Kunden / Projekt ausgegeben werden. Somit muss nicht bei einer Projektweitergabe der gesamte Artikelstamm weitergegeben werden.

Der Datenimport arbeitet auch mit alten bereits abgeschlossenen Projekten.

Die Datenbank zeigt an, in welchen Projekt / Kunden der Artikel verwendet worden ist. Somit ist es möglich Musterschaltungen leicht zu finden. Der Projektionsaufwand wird erheblich verringert.

Die Einarbeitungszeiten werden kürzer, weil Musterschaltungen schneller gefunden werden. Die Artikel, die im Artikelstamm des Projektes enthalten sind, werden sofort angezeigt.

Durch die Verwendung von Access sind Schnittstellen zu allen Standardsystemen möglich. (z.B. Excel)
Anpassmöglichkeiten an bestehenden Warenwirtschaftsystemen (z.B. Weekend)

Das Design ist an dem des Produktes Eplan angelehnt.

Keine zusätzlichen Kosten durch Verwendung von MS Office als Basis.

  Weiter

Copyright Ó 2004 by EAT Engineer