Projektierung Umstellung S5 S7 Zurück ] Nach oben ]  

Konvertierung S5 S7

Die Firma Siemens liefert einen Konverter, der die Umstellung von S5 nach S7 automatisch durchführt. Der Konverter setzt jeden Befehl der S5 in die entsprechenden Befehle der S7 um. Dadurch ergeben sich einige Unschönheiten:

  1. Die Schmiermerker werden weiterhin verwendet und nicht die Lokaldaten
  2. Instanzdatenbausteine werden gar nicht erzeugt
  3. Netzwerke mit Bausteinaufrufe werden nur in AWL darstellbar sein
  4. Die Programmstruktur leidet, weil PB's,  FB's und SB's in FC gewandelt werden
  5. Sonderbaugruppen wie z.B. Kommunikation werden falsch oder gar nicht umgesetzt
  6. Bei Verwendung der indirekten Adressierung können Fehler entstehen

Daher eine Konvertierung ein eignes Thema, welches von vielen Personen unterschätzt wird. Selbst bei einfachen Programmen ist ein konvertiertes S5-Programm immer noch ein S5 Programm und kein S7 Programm. Bei der Umsetzung von S5 nach S7 ist viel Erfahrung in beiden System gefragt.

Wir beraten sie gerne

 

Copyright Ó 2005 by EAT Engineer